Kanton der Schweiz

Kanton der Schweiz

Wenn Du nach einem geeigneten Arbeitsplatz in der Schweiz suchst oder diesen schon gefunden hast, dann stößt der Grenzgänger irgendwann auf das Wort Kanton. Auf dieser Seite erfährst Du was es mit den Kanonen der Schweiz auf sich hat und warum es gar nicht so unwichtig ist, sich schon vor Grenzgänger Beginn mit den unterschiedlichen Kantonen zu beschäftigen. Denn von den insgesamt 26 unterschiedlichen Kantonen, sind nur ein kleiner Teil wirklich für den typischen Grenzgänger tauglich.

Überblick der Kantone in der Schweiz

Aus dem deutschen kennst Du unsere Bundesländer. Deutschland hat insgesamt 16 Bundesländer. Für den Schweizer Grenzgänger sind in Deutschland besonders Baden – Württemberg und Bayern, als Wohnort interessant. Aus Arbeitnehmersicht gibt es auch in der Schweiz unterschiedliche “Bundesländer”, in denen man sich umsehen kann um auf kurzer Strecke einen lukrativen Arbeitsplatz zu finden. Die Bundesländer in der Schweiz, sind die sogenannten Kantone. Es gibt insgesamt 26 unterschiedliche Kantone und somit hat die Schweiz wohlgemerkt mehr Kantone als wir, im deutschen, Bundesländer. Wobei die jeweiligen Landesflächen längst nicht so groß sind wie wir es aus Deutschland kennen.

Ganz nebenbei ist es noch interessant zu wissen, dass jeder Kanton der Schweiz auf seine Art eigene rechtliche Behörden hat und sich voneinander auf bestimmte Art unterscheiden. Sogar eine Verfassung sind ineinander unterschiedlich und weichen kantonsabhängig voneinander ab.

Doch welche Kantone der Schweiz sind nun für den Grenzgänger interessant in denen die Infrastruktur stimmt und keine größeren Pendelstrecken in Kauf genommen werden müssen. Auch die größten Unternehmen der Schweiz sind zumeist in einer bestimmten “Ecke” angesiedelt, wodurch ein Grenzgänger durch die Nähe zu Deutschland, besonders auf das hohe Lohnniveau pochen kann. Am richtigen Ort angekommen, stehen einem häufig infolge alle Wege in der Karriereleiter offen. Denn noch immer wissen Schweizer Arbeitgeber den Elan des deutschen Grenzgänger zu schätzen und stellen gerne ein.

TOP Grenzgänger Kantone in der Nordwestschweiz

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Nordwestschweiz als ganzheitliche Wirtschaftsregion entwickelt. Durch den Rhein, die Nähe zu Deutschland und der tollen Infrastruktur befinden sich rund um das Wirtschaftszentrum Basel, die größten, zum Teil weltweit operierenden Unternehmungen. Weshalb bis zu unglaublichen 30.000 Grenzgänger Woche für Woche alleine nach und um Basel pendeln. Der wirtschaftliche Aufschwung und der hohe Schweizer Standard begeistern nicht nur den Grenzgänger.

Nun ist es durch die Grenznähe umso toller, dass auch die allermeisten größten und umsatzstärksten Unternehmen genau in der Nordwestschweiz ihren Sitz haben. Dadurch kristallisieren sich für alle beruflichen Branchen die typischen Kantone heraus in denen Grenzgänger gut und gerne arbeiten. Von den insgesamt 26 Kantone der Schweiz, sind es 9 Kantone in denen sich Grenzgänger arbeitstechnisch umsehen sollten. Alle TOP Grenzgänger Kantone befinden sich in der Nähe zu Deutschland.

Der Überblick der Kantone ist initial alphabetisch sortiert. Daneben sei gesagt, dass in allen Grenzgänger Kantonen die Amtsprache Deutsch vorherrscht. Wohlgemerkt sind Fremdsprachenkenntnisse wie Englisch, Französisch oder Italienisch gern gehört.

TOP Grenzgänger Kantone in der Nordwestschweiz:

  • AargauKanton Aargau
    Kantonskürzel: AG
    Hauptort: Aarau
    Webseite: www.ag.ch
  • Kanton Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserhoden
    Kantonskürzel: AR
    Hauptort: Herisau
    Webseite: www.ar.ch
  • Kanton Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerhoden
    Kantonskürzel: AI
    Hauptort: Appenzell
    Webseite: www.ai.ch
  • Kanton Basel LandBasel Land
    Kantonskürzel: BL
    Hauptort: Liestal
    Webseite: www.baselland.ch
  • Kanton Basel StadtBasel Stadt
    Kantonskürzel: BS
    Hauptort: Basel
    Webseite: www.bs.ch
  • Kanton SchaffhausenSchaffhausen
    Kantonskürzel: SH
    Hauptort: Schaffhausen
    Webseite: www.sh.ch
  • Kanton der Schweiz St. GallenSt. Gallen
    Kantonskürzel: SG
    Hauptort: St. Gallen
    Webseite: www.sg.ch
  • Kanton der Schweiz ThurgauThurgau
    Kantonskürzel: TG
    Hauptort: Frauenfeld
    Webseite: www.tg.ch
  • Kanton der Schweiz ZürichZürich
    Kantonskürzel: ZH
    Hauptort: Zürich
    Webseite: www.zh.ch

TOP Arbeitgeber in den TOP Grenzgänger Kantone

Ganz gleich in welcher Branche die neue Tätigkeit als Grenzgänger gesucht wird. Die Nordwestschweiz, mit den oben genannten Grenzgänger Kantone, hat für jeden Beruf etwas zu bieten. Zu den Beispielen der Top Industrien der Region Nordwestschweiz gehören Biotechnologie und Life Scinces mit den globalen, erfolgreichen Playern wie,  Novartis, Roche und Syngenta. Des Weiteren Chemie über Agro bis Nano mit Bayer Crop Sciences, Comar, PanGas oder Brenntag Schweizerhall, sowie BASF. Außerdem bietet die Industriesparte Kosmetik und Nutraceuticals sehr interessante Arbeitgeber, wie beispielsweise die Mifa AG in Frenkendorf, der US-Konzern Colgate Palmolive oder die traditionellen Nahrungsmittelhersteller, des weltbekannte Kräuterbonbon Ricola, um nur einige wenige zu nennen.

Abschließend sind die Industriesparten Medtech und Präzisionsgüter, Maschinen Elektro- und Metallindustrie sowie Informationstechnologie mit dem Weltmarktführer Endress+Hauser zu nennen. Zusätzlich die Logistik, Handel und Finanzindustrie, welche jährlich beinahe 20 Millionen Tonnen Wirtschaftsgüter umlegt. Auch hier sind weltweit führende Logistikunternehmen in der Region Basel angesiedelt und bieten umfassende Lösungen für das Supply Chain Management an.

Durch den in der Schweiz herrschenden auch finanziellen Wohlstand kommt auch die kreative Ader zum Zuge. Dies findet man nicht nur beim Möbelhersteller Vitra vor. Darüber hinaus findet die, weltweit bekannte, Kunstmesse Basel Art, als auch die Schmuck- und Uhrenmesse Baselworld, in Basel, großen Anklang mit hundert tausenden Besucher.

Jetzt informieren und durchstarten

Personen die beruflich oder privat in die Schweiz wechseln und Grenzgänger werden, betreffen oftmals vielerlei Änderungen. Es ist nicht zu unterschätzen seinen roten Faden zu haben um alles im Blick zu behalten. Raphael seine mehrjährige Versicherungserfahrung ermöglicht Dir deinen ideellen Krankenversicherungsschutz gerecht zu werden. Nutze die kostenlosen und verständlichen Grenzgänger Info Gespräche. Infolge dessen ist es Dir möglich die Krankenversicherung zu wählen, die Du auch wirklich brauchst. Hierdurch sicherst Du dir bestmögliche Voraussetzungen für einen guten Start in die Grenzgängertätigkeit.

Darum nehme einfach Kontakt mit mir auf. Es ist und bleibt für Dich kostenlos!


🔐 Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Aus diesem Grund übertragen wir deine Daten nur verschlüsselt.

Sende mir Dein Anliegen oder rufe mich an

Du bist gerade stark “busy” und zeitlich eingespannt, dann sende mir doch eine Email, mit deinem Anliegen. Ich werde mich so schnell wie möglich, in der Regel innerhalb zwei Arbeitstage bei Dir melden.

? Sende mir eine E-Mail

E-Mail Adresse: info@krankenversicherung-fuer-grenzgaenger.com

☎ So erreichst Du mich telefonisch

Telefon: 07626 9747413

Ich freue mich auf Dich!

Beste Grüße.

Raphael Grässlin

Versicherungskaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK)

ℹ Wichtiger Hinweis: Bei den Inhalten handelt es sich um vereinfachte Darstellungen sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Themen auf Basis der derzeit geltenden Rechtslage (Stand 01.2019). Bestehen konkrete steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen, bitte ich Dich, diese gesondert mit deinem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater bzw. den zuständigen Behörden der Schweiz oder Deutschland zu besprechen. Auch können die pauschalen Beschreibungen und Erklärungen auf dieser Seite nicht abschließend sein. Die Informationen und Inhalte von krankenversicherung-fuer-grenzgaenger.com ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung deines Anliegens. Um sich fachmännisch versichern zu können empfehlen wir, im Voraus, jedem eine kostenlose Terminvereinbarung.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und das Du die Erstinformation abgespeichert hast zu. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung. Daneben informiere ich dich schon vor einem möglichen Geschäftskontakt über die Erstinformation. Somit weißt Du gleich für wen ich tätig bin und wie ich arbeite. Sobald Du dich mit mir geschäftlich in Verbindung setzt stimmst Du zu, dass Du die Erstinformation gelesen und als PDF abgespeichert hast.

Schließen